Neural Lace – klüger mit dem Gehirn-Chip

Visionär, Milliardär, Playboy und Superheld Elon Musk hat erneut ein spannendes Startup ins Leben gerufen. Diesmal möchte der Tesla-Chef das menschliche Gehirn mit einem Computerchip verbinden (Neural Lace), um so dessen Leistungsfähigkeit auf die nächste Stufe zu heben.

Computerspezialisten und Neurowissenschaftler träumen schon seit jeher davon, unseren IQ zu erhöhen, um dadurch mega-intelligente Cyborgs zu schaffen. Stellen sie sich einmal vor, wie es sein würde, wenn sie mit dem kompletten Wissen des Internets verbunden wären.

Gehirn-Chip

Um die Leistungsfähigkeit des Menschen voranzutreiben, will Elon Musk das Gehirn mit Computern verbinden. Jetzt hat der Milliardär ein neues Startup gegründet und erste Mitarbeiter angeheuert.

Quelle: Das neue Startup von Elon Musk will Computer mit dem Gehirn verbinden

#elonmusk #neurallace #neuralink

der Cybathlon – die neuen Supersportler

Am Samstag, den 8. Oktober ab 10 Uhr findet in der SWISS Arena Zürich die erste Olympiade für Cyborgs statt – der Cybathlon. Cyborgs sind Menschen die mit Hilfe bionischer Prothesen zu außergewöhnlichen Leistungen im Stande sind. Beim ersten Cybathlon messen sich jeweils zwölf bis 16 Teams in sechs Disziplinen.

Ob beim Gedankenschach, Wettrennen oder LKW hochheben. Der Wettkampf der Cyborgs soll beweisen, wie fortschrittlich sogenannte Assistenztechnologien schon heute sind und damit deren totale Überlegenheit demonstrieren.

cybathlon

 

Fitter durch die intelligente Sportkleidung

Die gesundheitsfördernde Wirkung sportlicher Aktivitäten ist bekannt. Um noch bessere Leistungen zu erzielen, setzen Athleten verstärkt auf intelligente Sportkleidung.

Stoffe aus Merinowolle, welche die Körpertemperatur regulieren, schmerzlindernde elektrische Impuls-Gürtel und eine unglaubliche Fülle an Datentrackern (Wearables) machen uns alle zu Super-Sportlern.

intelligente Sportkleidung