Die Rückkehr der Reisebüros

Erinnern Sie sich noch an Reisebüros? Das waren diese Geschäfte, an denen man eine Reise vor Ort buchen konnte. Früher gab es in jeder Stadt welche. Mittlerweile macht man das ja alles online. Aber das Reisebüro steht vor einem Comeback, der neuen Virtual Reality Technologie sei Dank.

Der Reiseanbieter Thomas Cook will VR-Brillen jetzt flächendeckend in Reisebüros einsetzten. Damit können sich die Kunden ein ganz realistisches Bild von ihrem Traum-Urlaubsziel machen.

Reisebüro_VR

 

Virtual Reality hat es in die Reisebranche geschafft. Thomas Cook stattet als erstes Unternehmen deutsche Reisebüros mit virtuellen Brillen aus. 50 Videos gibt es bereits zu sehen.

Quelle: Thomas Cook will Touristik mit neuester Technologie unterstützen

Virtuelle Realität – die Empathie-Maschine

Sie möchten gerne empathischer sein? Kein Problem. Setzten Sie doch einfach eine Virtuell Reality Brille auf und werden Sie ein Tier. Wie wäre es beispielsweise als Schwein? In dem interaktiven Film des Vereins Animal Equality „Durch die Augen eines Schweins“ erfahren Sie das Grauen eines Schlachthofs hautnah am eigenen Leib. Nachdem Sie einmal ein Schwein waren und die Hölle des Schlachthofes real erlebt haben, betrachten Sie die Dinge anschließend wohl mit ganz anderen Augen.

Forscher sehen in der virtuellen Realität enormes Potential, um die emotionale Intelligenz von Menschen zu steigern. Wer in die Rolle von anderen Lebewesen schlüpft, bekommt eine völlig neue Perspektive…die sein Leben nachhaltig verändern könnte.

virtuelle realität empathie

Immersion. Wirst auch du versinken?

Im Zusammenhang mit der Verbreitung der neuen Virtual Reality-Technologie werden wir mit dem Begriff der Immersion konfrontiert. Immersion bezeichnet den Effekt des Eintauchens in diese virtuelle Realität. Je realistischer die Simulation gestaltet ist und je mehr Sie in dieser versinken, desto höher ist der Effekt dieser Immersion.

Eine besonders starke Immersion könnte zu Abhängigkeiten führen.

immersion